Was ist eine Augenbrauentransplantation?

Eine Augenbrauentransplantation ist ein kosmetischer Eingriff, bei dem Haartransplantationen auf Ihren Stirnbereich übertragen werden. Dieses Ziel ist, dass aus diesen Transplantaten neue Haare wachsen, die ein volleres Aussehen erzeugen, anstatt Make-up-Produkte zu verwenden.

Augenbrauen-Haartransplantate werden aus Haaren über Ihren Ohren entnommen. Ein Chirurg überträgt nicht nur die einzelnen Haare, sondern auch die Haarfollikel. Dies hilft sicherzustellen, dass neue Haare in Ihren Augenbrauen wachsen können, sobald die ursprünglich übertragenen herausfallen.

Zusammenfassung der Behandlung

Betriebslänge

5 – 8 Stunden

Anästhesie

Lokalanästhesie

Krankenhausaufenthalt

Kein

Vollständige Genesung

1-7 Tage

Zur Arbeit zurückkehren

Sofort

Garantie

Lebenslange Garantie

Unterkunft

Luxushotel

VIP-Transfer

Ja

Warum wird eine Augenbrauentransplantation bevorzugt?

Die Augenbrauentransplantation ist in den letzten Jahren zu einer häufig verwendeten Ästhetik geworden. Der Hauptgrund dafür ist, dass die sich entwickelnden technologischen Möglichkeiten ein geeignetes Umfeld für die Augenbrauentransplantation geschaffen haben. Ein weiterer wichtiger Faktor ist, dass Menschen und Umweltfaktoren eine ernsthafte Verformung der Augenbrauen verursachen. Falsche Methoden können das Erscheinungsbild von Augenbrauen, plötzlichen Augenbrauenverlust, Deformationen durch Make-up oder ähnliche Gründe und einige Beschwerden beeinträchtigen. Aus diesem Grund hat die Augenbrauentransplantation an den Augenbrauen, die nach einer bestimmten Zeit nicht wieder ihr altes Aussehen erhalten, in letzter Zeit zugenommen.

Wie wird eine Augenbrauentransplantation durchgeführt?

Eine Augenbrauentransplantation wird ebenso wie eine Haartransplantation durchgeführt, indem Wurzeln aus Bereichen mit ähnlichen Haarwurzeln entnommen und diese Wurzeln in den Augenbrauenbereich transplantiert werden. Dieser Bereich wird im Allgemeinen als Teil des Haares nahe am Hals bevorzugt.

Warum ist eine Augenbrauentransplantation eine empfindliche Operation?

Die Augenbrauentransplantation ist eines der schwierigsten Verfahren bei allen Transplantationen. Der Hauptgrund dafür ist, dass die zu verwendenden Wurzeln zu einer anderen Region gehören. Mit anderen Worten, die Verwendung der Wurzeln aus dem Haarbereich der Augenbrauen erfordert eine intensivere ästhetische Anstrengung. Hier sollte die Empfindlichkeit während des Wurzelanbaus extrem hoch sein. Andernfalls wird eine unvollständige Augenbrauentransplantation durchgeführt.

Welche Methode sollte für die Augenbrauentransplantation durchgeführt werden?

Augenbrauen sind Gliedmaßen, die ständig im Blick sind. Aus diesem Grund ist es günstig, während der Operation über den nächsten Vorgang zu entscheiden. Daher ist es äußerst wichtig, eine Augenbrauentransplantation mit der DHI-Methode durchzuführen. Weil dieser Prozess zu einem schnelleren Wiederherstellungsprozess beiträgt. So ist es möglich, viel schneller zum täglichen Leben zurückzukehren. Da bei der FUE-Methode sowohl der Prozess als auch die Wiederherstellung einige Zeit in Anspruch nehmen. Nach der Entscheidung über die Augenbrauentransplantation hat der Arzt eine große Verantwortung. Hier müssen die Augenbrauenstruktur und die Linie des Patienten mit äußerster Präzision bestimmt werden. Für Ärzte, die nicht über ausreichende Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, ist es äußerst schwierig, diese Operation erfolgreich durchzuführen.

Wie verläuft der Prozess der Augenbrauentransplantation?

Nachdem die Augenbrauenlinie bestimmt wurde, beginnt der Prozess des Sammelns von Haarfollikeln. Dann wird die Transplantationsoperation gemäß der DHI-Methode durchgeführt. Die örtliche Betäubung während der Operation ist in Bezug auf Gesundheit und Komfort korrekt. Ein weiterer sensibler Punkt ist die individuelle Auswahl der ausgewählten Haarfollikel. Einzelne Haarfollikel erzeugen ein ästhetischeres Erscheinungsbild in Bezug auf das Erscheinungsbild der Augenbrauen. Da die Anzahl der bei der Augenbrauentransplantation transplantierten Transplantate geringer ist als bei der Haartransplantation, dauert der Transplantationsprozess nur kurze Zeit. Der Augenbrauentransplantationsprozess, der ungefähr zwei bis drei Stunden dauert, erfordert daher eine viel intensivere Präzision. Ein Schockverlust tritt innerhalb von zwei Wochen nach all diesen Verfahren auf. In etwa 90 Tagen beginnen die Augenbrauen gesund zu werden. Die Realisierung des gewünschten Aussehens der Augenbrauen kann einen Zeitraum von einem Jahr dauern.

E-Posta
Telefon
WhatsApp
Messenger
Messenger
Whatsapp

Hizmetlerimiz hakkında hiç beklemeden bilgi almak için bize WhatsApp üzerinden ulaşın.

Görüşmeyi başlatmak için tıklayın;

+90 541 541 00 41

Telefon
E-Posta